Unser Landwirtschaftsbetrieb

Unsere Milchziegen gehören die meisten der Rasse Gemsfarbige Gebirgsziegen an. Sie werden während dem ganzen Jahr zuhause gehalten und vom Dezember bis Oktober gemolken ihre Milch wird in der regionalen BIO Käserei Prättigau in Pragg- Jenaz zu Ziegenkäse verarbeitet.

Jeweils im Sommer kommen unsere Ziegenböcke der Rassen Gemsfarbige Gebirgsziege sowie der Burenziegenbock Leno zum Einsatz.

Die Gitzi`s werden von Dezember bis Juni geboren. Nach der ersten Biestmilch von der Ziege bekommen sie ihre Milch zuerst aus der Flasche und später aus dem Eimer. Einige Gitzi`s bleiben zur Zucht auf dem Betrieb, die anderen vermarkten wir direkt, dazu werden sie mit ca. 4- 6 Monaten ins regionale Fleischzentrum nach Klosters zur Schlachtung gebracht.

 

Unsere Milchkühe gehören zu den Rassen Original Braunvieh, Grauvieh, Braunvieh und Kreuzungen. Sie werden ebenfalls gemolken. Diese Milch wird im Winter gebraucht um die Gitzis und Kälber aufzuziehen. Im Sommer gehen die Kühe auf die Alp „Valpun“, dort wird die Milch zu hochwertigem Alpkäse, Alpbutter und Ziger verarbeitet. Die Kälber werden aufgezogen und gealpt. Einige bleiben als Jungvieh zur Aufzucht auf dem Betrieb. Die anderen; „Remonten“ gehen zu anderen Bauern, welche BIO Weidebeef daraus produzieren.

 

Die Hühner gehören Ilona und Fabian mit dem Eierverkauf verdienen sie ihr Taschengeld. Alwin und Svenja besorgen die Zwergkaninchen. Auch die Esel sind den Kindern und dienen im Sommer als Herdenschutz für die Ziegen auf der Weide.

"Uns gefällt die Arbeit  mit den Tieren, welche alle einen Namen haben. Darum ist oft die ganze Familie im Stall anzutreffen."

Nebst der Landwirtschaft betreiben wir zusammen mit dem Onkel und der Tante Josias und Annagreth Jenny seit 2009 den Regionalprodukteladen Bärg- Pur in Küblis; ehemalige Milchzentrale.

In welchem wir unsere eigenen Hofprodukte wie Alpkäse, Alpbutter, Fleischmischpakete vom Jungrind NATURA BEEF, Alpschwein, Gitzi und Ziegen, sowie Wurstwaren, Salsiz, Trockenfleisch und weitere Spezialitäten von uns und anderen Bauern aus der Region direkt vermarkten. Ebenfalls beibehalten haben das ursprüngliche Standartsortiment der Milchzentrale Küblis. So sind bei uns nebst den Regionalprodukten verschiedene Käse aus der ganzen Schweiz und hausgemachtes Fondue erhältlich. Auch Heu, Stroh und UFA Futtermittel gibt es bei uns im Bärg- Pur. Haben wir ihr Interesse geweckt so kommen sie vorbei und schauen sie sich unser "Lädeli" an.

Weitere Betriebsstandbeine sind unsere Nebenerwerbe sowie die Gartenunterhaltsarbeiten für Einheimische und

Gäste, welche Abraham als Landschaftsgärtner ausführt.

"Bei all diesen Tätigkeiten werden wir tatkräftig unterstützt von Verwandten und Bekannten."